Webinar Starkregenereignisse: Herausforderung & Prävention

Seit Jahren nehmen Starkregenereignisse im Land zu und stellen Kommunen vor neue Herausforderungen in der Hochwasservorsorge. Durch die oftmals plötzlichen und lokal beschränkten Unwetterereignisse können auch kleinere Fließgewässer, wie zuletzt in der Eifel und an der Ahr, extrem anschwellen und entsprechende Zerstörungen mit sich bringen. Die Gefahrenzone verläuft dann vom Oberlauf bis hin zur Mündung, was eine ganzheitliche, auch überkommunale Prävention erforderlich macht.

Im Webinar befassen wir uns mit dem Phänomen Starkregenereignisse, welche Aufgaben auf Kommunen zukommen und welche Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten es durch das Land gibt. Unser Referent hierzu ist Dr. Erwin Manz ist Staatssekretär im Klimaschutzministerium und war zuvor bereits Leiter der Abteilung Wasserwirtschaft.

Bitte schickt uns im Vorfeld des Webinars eure Erfahrungsberichte zum Sachstand Hochwasserprävention vor Ort als Diskussionsgrundlage für das Webinar. Vielen Dank im Voraus! Mail an info[at]garrp.de

Anmeldung zum Webinar ebenfalls an info[at]garrp.de