GARRP-Seminar: „Die Gruppe in Schwung bringen“, Grundzüge der Moderation

Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Ratsmitglieder und Kommunalis,

wie ist es möglich Sitzungen, Einigungsprozesse, Mitgliederversammlungen und Workshops spannend und beteiligungsoffen zu gestalten? Wie können DauerrednerInnen gebremst und die Beteiligung aller ermöglicht werden? Unser Seminar vermittelt den grundlegenden Zyklus einer Moderation, die Gruppenprozesse und die verschiedenen RednerInnenpersönlichkeiten. Konkrete Methoden und Visualisierungen werden erörtert und praktisch erprobt.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an alle ehrenamtlich engagierten Personen, die oft mit der Aufgabe der Gruppenleitung oder Moderation betraut sind und wenig Kenntnisse haben.

Seminarinhalte:
– Rolle und Aufgaben einer Moderation
– Moderationsmethoden als Handwerkszeug
– Umgang mit gruppendynamischen Prozessen

Leitung:
Martin Heyer ist Trainer für Gesprächsführung und Moderator. Er ist im Team der Beratungsagentur „Masskonzept; Agentur für Wertedialog und Kommunika-tionskultur“ und arbeitet seit vielen Jahren als Referent für die Heinrich Böll Stiftung und andere GRÜNE Organisationen.

Zeit: Samstag, 26. September 2015, 10-17 Uhr
Ort: Hotel Stein, Koblenz
Seminarbeitrag: 40,- Euro (Mitglieder/ermäßigt) bzw. 60,- Euro.
Die Verpflegung ist im Teilnahmebeitrag inbegriffen.

Anmeldungen bitte bis Mittwoch, den 26. August 2015, an:
waltraud.blarr@garrp.de oder über www.garrp.de
Eine Benachrichtigung erfolgt nur im Falle einer Absage.
Die Teilnahmegebühr ist bis 16. September 2015 auf unser Konto zu entrichten:
SPK Mainz
IBAN DE57 5505 0120 0100 0439 18
Betreff: Name, Moderation_26.09.15

Bezahlung

Die Teilnahmegebühr ist vorab auf unser Konto zu entrichten:

Kontoinhaberin: GARRP e. V.
Sparkasse Mainz
IBAN DE57550501200100043918 Verwendungszweck: Vorname, Name und Seminartitel

Anmeldeformular

    Vorname*

    Nachname*

    E-mail*

    Mitglied in folgender Ratsfraktion

    Mitglied im GRÜNEN KV/OV

    Ich bin GARRP-Mitglied.

    Hiermit melde ich mich für das oben beschriebene GARRP-Seminar verbindlich an und verpflichte mich, den Teilnahme-Betrag vorab zu überweisen. Eine Teilnahme-Bestätigung erfolgt nicht. Falls das Seminar abgesagt wird oder sich Änderungen ergeben, werde ich benachrichtigt.

    Geben Sie den Captcha-Code zur Vermeidung von SPAM hier ein:

    captcha